Referent_Innen

REFERENT_IN

Patrick Bahners

geboren 1967 in Paderborn. Abitur am Beethoven-Gymnasium der Stadt Bonn, Studium an der Universität Bonn und am Worcester College der Universität Oxford. Zu seinen Lehrern gehören Klaus Hildebrand, Heinz Thomas, Josef Simon und Jonathan Clark. 1989 Eintritt in die Feuilletonredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, von 1997 bis 2001 Stellvertreter des Feuilletonchefs und verantwortlicher Redakteur für Neue Sachbücher, seit 1. März 2001 Feuilletonchef. Unter dem Titel “Im Mantel der Geschichte” veröffentlichte er 1998 einen Versuch über Helmut Kohl und die historische Größe. Mit Gerd Roellecke gab er 1998 den Band “1848 – Die Erfahrung der Freiheit” und 2001 den Band “Preußische Stile – Ein Staat als Kunststück” heraus. Im Februar 2011 erschien “Die Panikmacher. Die deutsche Angst vor dem Islam – Eine Streitschrift”. 2003/04 Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Ehrenpräsidente der Deutschen Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus.

VITA
INDEX

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Exzellenzcluster „Die Herausbildung normativer Ordnungen“ an der Goethe-Universität Frankfurt.

Weitere Partner:

PARTNER